Andreas Leißner CV

1978 geboren in Berlin
1999-2005 Studium der Bildenden Kunst an der UdK-Berlin bei Prof. Volker Stelzmann
2005 Meisterschüler bei Prof. Stelzmann
lebt und arbeitet in Berlin und Kremmen

Einzelausstellungen

2011 Soloshow, Preview Berlin
2009 "Spione", Galerie T40, Düsseldorf
2007 „Aggressoren“, Galerie T40, Düsseldorf
2005 „Brand New World“, Galerie T40, Düsseldorf
2004 Galerie Schwericke, Berlin

Gruppenausstellungen/Messen

2015 "Berlin Perspectives", Galerie Baudoin Lebon, Paris
"Sei Realist - Sei Berliner!", Zitadelle Spandau, Berlin
Art Karlsruhe
2014 "Aus Berliner Sicht", Die Galerie, Frankfurt a.M.
Art Karlsruhe
2013 Art Fair Köln
Art Karlsruhe
2012 Art Fair Köln
"Splendid Isolations" Galerie KK, Essen
"Aus Berlin", Osthaus Museum Hagen (Katalog)
2011 „7 th anniversary“, Galerie T40, Düsseldorf
2010 Berliner Liste
Aqua Art Fair, Miami
2008 „Berlin“, Galerie Maria Mineta, Brüssel
„Ansichten vom Ich“ Galerie KK, Essen
2007 „Kennzeichen D – Sammlung Tedden“, Galerie der Stadt Remscheid
Art Karlsruhe
Liste Köln
Berliner Liste
Art Fair 21, Köln
Bridge Art Fair, Miami
2006 Berliner Liste
„Meisterschüler von Volker Stelzmann“, Galerie KK, Essen
2005 Art Frankfurt
„Berlin-Kiel“, Kunstverein Schloss Plön
„Generationen“, Kunstverein Mainz
„Neue Berliner Künstler“, Galerie Claudius, Hamburg
2004 „Pose“, Galerie Chromosome, Berlin
Art Brussels